Ultimate NES Remix Review

Gaming Reviews
8

Great

Lasst euch zurückversetzen in die gute alte Zeit des NES.

Lange ist es her, dass der NES – Nintendo Entertainment System – auf den Markt gekommen ist. Genauer gesagt, liegt es bereits 28 Jahre zurück. Auch ich habe damals einige Zeit mit den ersten Spielen von Super Mario und The Legend of Zelda verbracht. Von damals bis heute hat sich natürlich auch einiges getan. So könnten sich einige gar keinen Sidescroller im 2D mehr vorstellen, wenn es doch Spiele wie Far Cry oder GTA gibt. Für alle die, die dennoch etwas in Nostalgie schwelgen möchten, hat Nintendo nun den Ultimate NES Remix herausgebracht. Hier sind viele der alten Spiele vereint. Aber nicht so wie man sich das normal vorstellt. Hier kann man eher nochmal ein Blick in die alten Spiele werfen in dem man Herausforderungen absolviert.

14_N3DS_UNR_screenshot_UltimateNESRemix-3DS-S-BONUS-Speed_Mario_TOPSCREEN

Klassiker wiederaufleben lassen

Nachdem wir das Spiel heruntergeladen haben, möchten wir es natürlich auch direkt starten. Hier erwartet uns in der oberen Hälfte der zwei Bildschirmen das Ultimate NES Remix Logo mit allen Charakteren, welche durch die Luft springen, die das Spiel zu bieten hat. In der unteren Hälfte haben wir das Menü. Auch dieses wurde in einem alten Stiel gehalten und gehen wir auf Start, erwartet uns eine Auswahl an Spielen mit den jeweiligen Herausforderungen, welche in einem kleinen alten Monitor gefasst sind.

13_N3DS_UNR_screenshot_UltimateNESRemix-3DS-S-Title-DEDie Wii U hat bereits das NES Remix 1 und 2 erhalten, und nun bekommt auch der 3DS einen Remix. Mit Spielen wie Donkey Kong, Dr. Mario, The Legend of Zelda, Metroid, Kirby’s Adventure oder den Super Mario Titeln, ist das Paket schon gut bestückt. Dennoch haben die zwei Pakete für die Wii U insgesamt ein wenig mehr zu bieten. Aber wie schon erwähnt, darf man hier nicht einfach erwarten, dass alle alten Spiele komplett enthalten sind. Es sind eher kurze Herausforderungen. So muss man beispielsweise bei Donkey Kong bei der einen Herausforderung mit dem Hammer 3000 Punkte sammeln und bei der anderen über 10 Fässer springen. Bei Super Mario muss man in einer gewissen Zeit das Ziel erreichen oder Münzen sammeln. Hat man die eine Herausforderung geschafft, so kann man weitere Spiele und schwerere Herausforderungen freischalten. Dabei kommt es auch darauf an, wie man die Level schafft, denn es erwartet einen auch ein drei Sterne Bewertungssystem, welches euch für alles möglich belohnt. Insgesamt gilt es 200 dieser Herausforderungen zu meistern und den Highscore einzuheimsen. Dabei ist es nicht immer einfach und man kann auch schon mal an die Grenze der Verzweiflung kommen. Wer kennt es nicht, wenn man 10 Anläufe braucht und mit Mario an einem Gumba stirbt oder in Löcher fällt. Aber dies gehört eben dazu.

Aber die normalen Herausforderungen sind natürlich nicht alles. Zusätzlich gibt es noch den Speed Mario Bros. Modus. Hier muss man das Spiel so schnell wie möglich durchspielen. Das heißt je schneller, desto besser. Auch die Musik dazu wurde entsprechend angepasst. Dies wird wahrscheinlich eher was für die Profis unter den Super Mario Spielern sein, aber wer es in Bestzeiten schafft, darf sich mit anderen in einer Rangliste messen. Die schnellste Zeit liegt etwa bei 6 1/2 Stunden. Natürlich kann man sich auch einfach mit freunden auf einer separaten Rangliste dafür messen.

Darüber hinaus gibt es noch den Championship Modus. Hier kriegt der Spieler drei Herausforderungen gestellt wie etwa Sammle 50 Münzen in 5 Minuten in Super Mario. Super Mario 3 und Dr. Mario sind hier auch von der Partie. Hat man das geschafft, so bekommt man einen Punkte stand welcher dann wiederum in einer Rangliste auftaucht. Wir haben uns natürlich auch daran versucht und sind irgendwo auf Platz 400 gelandet. Wir geben aber natürlich nicht auf und versuchen weiter unser Glück.

Klassiker bleiben Klassiker

7_N3DS_UNR_Screenshot_UltimateNESRemix-3DS-S-DE-2014_0923_1653_0Alle Spiele sind von 1989-1995 somit ist es verständlich, dass man wie schon angesprochen kein Fotorealistische Grafik erwarten kann. Aber das muss es auch nicht bieten. Wir lieben die Klassiker wie sie sind und Nintendo hat hier einen wunderbaren Port hinbekommen. Das Menü ist gut gestaltet und auch etwas klassisch gehalten. Das einzige was grafisch fehlt und Nintendo hier hätte eventuell einbauen können, wäre der 3D Effekt des Nintendo 3DS selbst. Man vermisst es nicht wirklich, da man die Spiele ja schon so kennt, aber es wäre sicherlich nett anzusehen, wie das ein oder andere Spiel damit wirken würde.

Die Steuerung der Klassiker ist ein Kinderspiel. Wer den NES kennt weiß, wie die Steuerung damals von statten ging. Man hatte ein Steuerkreuz, den A und B Button und das wars. Mehr brauchte man nicht. Selbst anspruchsvolle Spiele wie Mega Man oder ähnliches konnte man damit sehr gut steuern. Dies hat man so natürlich auch beibehalten und man hat überhaupt keine Probleme damit.

Natürlich ist auch die Musik und der Sound so beibehalten worden. Insgesamt gibt es somit eine richtig gute Athmosphäre in der man eintauchen möchte.

9_N3DS_UNR_screenshot_UltimateNESRemix-ScoreScreen-S-2014_1015_1453_1

Good

  • Leichter Einstieg
  • 200 Herausforderungen
  • Nostalgie vorprogrammiert
  • Online Ranglisten
  • Viele Klassik Spiele

Summary

Ultimate NES Remix ist ein sehr gut gelungener Mix aus vielen Spielen aus längst vergangenen Tagen. Ob Mario, Link, Kirby oder Donkey Kong, alle dürfen sie wieder einmal aufleben und zeigen was in ihnen steckt. Dabei ist es nicht einfach ein Port der kompletten Spiele, sondern reine Herausforderungen. Hier kriegt man einiges geboten und es macht eine Menge Spaß. Die Grafik und Steuerung wurde beibehalten. Einzig der Preis könnte einige Abschrecken. Denn für ein Vollpreistitel ist noch ein bisschen wenig an Inhalt vorhanden. Für alle Fans des NES und der entsprechenden Spiele lohnt sich der Kauf dennoch.
8

Great

Lost Password

Sign Up